en    Kö und Bogen «« Medienhafen »» Locations    h
DER MEDIENHAFEN - düsseldorf

Der Medienhafen

Die Durchmischung alter, sanierter Hafengebäude mit markanter, moderner Architektur macht den Medienhafen so einzigartig. Die Altstadt liegt im übrigen nur einen knappen Kilometer entfernt.

Der Medienhafen ist Teil eines städtebaulichen Großprojekts, das ab 1990 den alten Zollhafen zu einem architektonisch hochinteressanten Stadtteil entwickelte. Im Norden, am Rheinturm, geht der Medienhafen fließend in das Regierungsviertel über, das parallel zum Medienhafen entwickelt wurde. Noch ein wenig nördlicher beginnt auch schon die Altstadt.

Architektur im Medienhafen

Die Gebäude des Architekten und Designer Frank Gehry sind mit Sicherheit die berühmtesten Gebäude des Medienhafens. Aber eine Vielzahl von Top- Architekten haben hier ihre Duftmarke hinterlassen. So das Port Event Center mit Wolkenbügel des Kölners Norbert Wansleben, das Colorium vom Briten William Alsop, das Stadttor von Karl-Heinz Petzinka oder auch Norbert Winkels Roggendorf-Haus an dessen Fassade die Flossis der Künstlerin Rosalie heraufklettern.

Genutzt wird der Medienhafen als Büro- und Geschäftszentrum. Längst sind hier nicht nur große Medienunternehmen, wie der WDR, ansässig. Das Hafenbecken hat sich schon zuvor zum Jachthafen entwickelt, es gibt eine Vielzahl von Restaurants und Cafes oder auch ein großes Multiplex Kino.

Medienhafen

Am Handelshafen
40221 Düsseldorf
WWW: ↑ Webseite von: Medienhafen
Map: ↑ Google Maps
ÖPNV: ↑ DB Fahrplanauskunft

Kopf - und Vorschaubilder © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH – Fotograf U. Otte

Kö und Bogen «« Medienhafen (Sun, 19 Apr 2015) »» Locations
City Hotel Düsseldorf


,
Tel:
Fax:

DüSSELDORF

alle Kanäle dauerhaft einschalten - Datenschutzfunktion: Nur wenn Sie die Kanäle durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Xing oder Google übertragen und eventuell auch dort gespeichert erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals